Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

500ml Professionelles Seifenblasenkonzentrat Ergibt 7 Liter Flüssigkeit

(1 Kundenrezension)

15,00 

Professionelles Seifenblasenkonzentrat - ergibt 7 L Seifenblasenspaß!

Vorrätig

Artikelnummer: KK-02 Kategorie:

Seifenblasen selber machen! Im Internet finden sich einige Rezepte für Seifenblasenlauge. Wir haben sie ausprobiert - einige funktionieren ganz gut, andere weniger. Hier finden Sie hingegen eine Lauge, mit der Sie zufrieden sein werden – garantiert.

Bei guten Wetterbedingungen, hoher Luftfeuchtigkeit und schwachem Wind sind bis zu 5 m lange Seifenblasenschläuche und Kugeln von 2 m Durchmesser möglich! Die Handhabung ist recht einfach, aber der Effekt ist grandios. Für Kinder, Profis und Amateure, die versuchen, etwas wirklich Großartiges zu vollbringen.

Der Inhalt dieser Flasche ist ein Konzentrat für die Erzeugung von Seifenblasen. Erst nach Verdünnung mit Wasser ist das Produkt fertig zum Spielen. So können Sie eine kleine Flasche nach Hause tragen, um dort eine größere Menge von Seifenblasenflüssigkeit herzustellen. Ein Erwachsener sollte das Seifenblasenkonzentrat mit Wasser nach der Anleitung auf dem Etikett zubereiten. Kinder dürfen das Seifenblasenkonzentrat nicht selber mischen und müssen im Beisein Erwachsener spielen.

Alle unsere Seifenblasen-Instrumente sind für das Spielen mit dem Wunderseifenblasenkonzentrat für junge Künstler geeignet.

1000 ml Konzentrat eignen sich für mehrmaliges Spielen von bis 12 Personen im festlichen Rahmen (z.B. Hochzeit, Fest oder große Party). Der Verbrauch der Flüssigkeit richtet sich nach Anzahl der Personen und Instrumente und deren Größe.

Sollten Sie als Erwachsener höhere Ansprüche haben, was Seifenblasengröße und -stabilität angeht (Kunstaktionen, Experimente, Weltrekordversuche u.s.w.), empfehlen wir unsere Profi-Konzentrate für den Artistikbedarf.

Die fertige Mischung ist auch zum Nachfüllen verschiedener Seifenblasen-Spielzeuge geeignet.

Peter & Pat wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!
Mischanleitung:

In einem großen, sauberen Behälter (z.B. Eimer) 1000 ml Konzentrat mit 13 l lauwarmem Wasser sorgfältig mit der Hand mischen und dabei das restliche Konzentrat aus der Flasche ausspülen. Die Lauge sollte 24 Stunden ruhen, damit das Konzentrat sich in dem Wasser gut lösen kann. Wenn Sie es eilig haben, ist es auch möglich, die Lauge sofort zu verwenden. Allerdings haben wir als Seifenblasenkünstler die besten Ergebnisse gehabt, wenn die Mischung über Nacht oder mindestens einige Stunden ruhen konnte. Kühl, dunkel und luftverschlossen lagern. Die fertige Lauge ist ca. 2 Wochen haltbar. Die Hände und Instrumente nach dem Spielen mit kaltem Wasser waschen.

Das Wunderseifenblasenkonzentrat für junge Künstler entspricht den CE-Normen für Spielzeug (EN-71).

ACHTUNG!

Zubereitung nur durch Erwachsene. Konzentrat außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Spielen nur unter Aufsicht von Erwachsenen. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Enthält verschluckbare Kleinteile.

Sicherheitshinweise:

Kontakt mit den Augen vermeiden. Bei Kontakt mit den Augen sofort mit viel Wasser ausspülen. Nicht schlucken. Bei Verschlucken nicht zum Erbrechen bringen und viel Wasser trinken. Bei anhaltenden Problemen einen Arzt aufsuchen. Nach dem Spielen die Hände gründlich waschen.

Zusätzliche Information

Gewicht0.6 kg
Inhalt

500 ml

Ergibt

7 L Seifenblasenwasser

Mischungsverhältnis

1:13

1 Bewertung für 500ml Professionelles Seifenblasenkonzentrat Ergibt 7 Liter Flüssigkeit

  1. Susanne

    Perfekte Lösung!
    Wir haben jedes mal viele Kinder glücklich gemacht!
    Das Beste was ich je hatte!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Riesenseifenblasen selber machen!

Im Internet finden sich einige Rezepte für Seifenblasenlauge. Wir haben sie ausprobiert – einige funktionieren ganz gut, andere weniger. Hier finden Sie hingegen eine Lauge, mit der Sie zufrieden sein werden – garantiert.

Bei guten Wetterbedingungen, hoher Luftfeuchtigkeit und schwachem Wind sind bis zu 5 m lange Seifenblasenschläuche und Kugeln von 2 m Durchmesser möglich! Die Handhabung ist recht einfach, aber der Effekt ist grandios. Für Kinder, Profis und Amateure, die versuchen, etwas wirklich Großartiges zu vollbringen.

Der Inhalt dieser Flasche ist ein Konzentrat für die Erzeugung von Seifenblasen. Erst nach Verdünnung mit Wasser ist das Produkt fertig zum Spielen. So können Sie eine kleine Flasche nach Hause tragen, um dort eine größere Menge von Seifenblasenflüssigkeit herzustellen. Ein Erwachsener sollte das Seifenblasenkonzentrat mit Wasser nach der Anleitung auf dem Etikett zubereiten. 

500 ml Konzentrat eignen sich für mehrmaliges Spielen von 3 bis 10 Personen im privaten Rahmen oder bei einem kleinem Fest. Wenn Sie länger oder mit mehreren Instrumenten Seifenblasen machen möchten, sollten Sie eventuell eines der größeren Konzentrate in Erwägung ziehen.
Der Verbrauch der Flüssigkeit richtet sich nach Anzahl der Personen und Instrumente und deren Größe.

Die fertige Mischung ist auch zum Nachfüllen verschiedener Seifenblasen-Spielzeuge geeignet.

Mischanleitung:

In einem großen, sauberen Behälter (z.B. Eimer) 500 ml Konzentrat mit 7 l lauwarmem Wasser sorgfältig mit der Hand oder Schneebesen mischen und dabei das restliche Konzentrat aus der Flasche ausspülen. Die Lauge sollte 24 Stunden ruhen, damit das Konzentrat sich in dem Wasser gut lösen kann. Wenn Sie es eilig haben, ist es auch möglich, die Lauge sofort zu verwenden. Allerdings haben wir als Seifenblasenkünstler die besten Ergebnisse gehabt, wenn die Mischung über Nacht oder mindestens einige Stunden ruhen konnte. Kühl, dunkel und luftverschlossen lagern. Die fertige Lauge ist ca. 2 Wochen haltbar. Die Hände und Instrumente nach dem Spielen mit kaltem Wasser waschen.

Das Professionelles Seifenblasenkonzentrat für Künstler entspricht nicht den CE-Normen für Spielzeug (EN-71).

ACHTUNG!

Nicht für Kinder geeignet. Zubereitung nur durch Erwachsene. Konzentrat außer Reichweite von Kindern aufbewahren. 

Sicherheitshinweise:

Kontakt mit den Augen vermeiden. Bei Kontakt mit den Augen sofort mit viel Wasser ausspülen. Nicht schlucken. 
Bei Verschlucken nicht zum Erbrechen bringen und viel Wasser trinken. Bei anhaltenden Problemen einen Arzt aufsuchen. 
Nach dem Spielen die Hände gründlich waschen.